Senior Management Team: Alexander Bürk, Daniel Schuldig

Investitions Strategie

Die Cresco Capital Group verfolgt einen wert- und entwicklungsorientierten Investmentansatz mit Fokus auf die folgenden Anlagekriterien in jeder Anlageklasse:

  • Starke grundlegende Nachfrage-Versorgung Dynamik
  • Attraktive Mikro-Märkte und Grundstücke
  • Hochwertiges add/development Potenzial
  • High downside protection und alternativer Einsatz
  • Attraktive risikoadjustierte Renditen gegenüber Benchmark-Vermögenswerten
  • Potenzial für zukünftige yield compression
  • Upside von Hands-on Asset Management

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Akquisition, Neupositionierung und Vermögensverwaltung von Immobilien für Investoren mit einem mittel- bis langfristigen Anlagehorizont.

Im Jahr 2013 gründete die Gruppe Cresco Urban Yurt, ein integriertes Entwicklungs- und Betreiberunternehmen für Studentenwohnheime und Serviced Apartments.

Die bewährten Investitions-, Entwicklungs- und Asset-Management-Kompetenzen des Konzerns in Verbindung mit kreativen Konzepten haben die Investition vor dem Zyklus und der Schaffung von Landmark-Gebäuden ermöglicht und dabei oft eine bedeutende und zielgerichtete Rolle bei der Regeneration der Umgebung mit starker Rendite gespielt.