Alexander Bürk, Managing Partner

Alexander Bürk, Gründer von Cresco Capital, hat einen Abschluss an der European Business School London und begann seine Karriere im Investment Banking bei WestAM in London im Jahr 1999. Im Jahr 2003 begann Alex seine Karriere als Immobilienunternehmer und war in den letzten 4 Jahren in Transaktionen und Entwicklungen im Wert von über 1 Milliarde beteiligt. Seine Hauptkompetenz liegt in komplexen Investitionstransaktionen und der Entwicklung neuer Konzepte vor allem für historische Gebäude mit Planungsrisiken, die ihren Zweck verloren haben und eine Nutzungsänderung erfordern.

Daniel Schuldig, Managing Partner

Daniel Schuldig hat einen Abschluss an der London School of Economics und begann seine Karriere als Unternehmensberater bei Bain & Company. Im Jahr 2006 wechselte Daniel zum Großkapital-Private-Equity-Investor Terra Firma Capital, wo er in große Asset-basierte Unternehmen investierte. Im Jahr 2009 wechselte Daniel zum Private-Equity-Unternehmen GI Partners, wo er die deutschen Investitionstätigkeiten mit Fokus auf direkte Immobilieninvestitionen und Immobilien-Firmenaufbauten leitete. Er war an Transaktionen im Wert von 4,5 Mrd. EUR beteiligt. Daniel kam als Partner im Jahr 2013 zu Cresco Capital.